Betriebswirtschaftliche Beratung

Der stetige Wandel der technologischen, wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Gegebenheiten führt zu steigenden Anforderungen an die Unternehmensleitung.

Wir helfen Ihnen nicht nur bei der Erfüllung der steuerlichen Abgabepflichten und bei der Erzielung steuergünstiger Ergebnisse. Als Steuerberater sind wir darüber hinaus auch kompetenter Ansprechpartner und Berater im Rahmen der betriebswirtschaftlichen Entscheidungsfindung.

Schwerpunkte in der wirtschaftlichen Beratung sind die Kernbereiche der kaufmännischen Unternehmensführung, wie das Kosten-, Rentabilitäts- und Liquiditätscontrolling ebenso wie die Unterstützung bei der Festlegung der Investitions-, Finanzierungs- und Ausschüttungspolitik.

Die betriebswirtschaftliche Auswertung der Zahlen und Fakten Ihres Unternehmens ist ein bedeutsamer Aufgabenbereich, um beispielsweise Kostensenkungspotentiale aufzuzeigen.

Weitere betriebswirtschaftliche Beratungsfelder sind die Unternehmensgründung, Rechtsform- und Standortwahl, Unternehmenszusammenschlüsse und -spaltungen sowie die Analysen und Vorschläge für Betriebsaufgabe und Unternehmensnachfolge.

Wir sind Ihr fachkundiger Berater bei Ratinganalysen und lassen Sie auch bei Finanzierungsgesprächen mit der Bank nicht allein.

Betriebswirtschaftliche Beratung

Außergewöhnliche Belastungen: Beerdigungskosten können abziehbar sein

Kosten für die Beerdigung von nahen Angehörigen können in gewissen Fallgestaltungen als außergewöhnliche Belastungen abgezogen werden. Das Bayerische Landesamt für Steuern hat kürzlich die Voraussetzungen für den Kostenabzug zusammengefasst:

  • Zwangsläufigkeit: Außergewöhnliche Belastungen liegen nur vor, wenn sich ein Steuerzahler den Kosten aus rechtlichen, tatsächlichen oder sittlichen Gründen nicht entziehen kann. Die Finanzämter sollen aus Vereinfachungsgründen eine Zwangsläufigkeit aus sittlichen Gründen unterstellen, wenn Beerdigungskosten von nahen Angehörigen getragen werden.

weiterlesen